Biologische Schutzgemeinschaft - Vereinigung für Natur- und Umweltschutz zu Göttingen e. V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Herzlich willkommen auf den Seiten der Biologischen Schutzgemeinschaft

Aktuelles:
kurzfristiger Veranstaltungshinweis:
Naturschutz praktisch: Kalkmagerrasen "Am Heerberge" in Reiffenhausen
Samstag, 7. Juli von 10:00 – 14:00 Uhr
In Reiffenhausen, am Ende der Sackgasse "Schlehenweg"
Kein Treffpunkt in Göttingen!
In Zusammenarbeit mit der Naturschutzgruppe Reiffenhausen.
Auf dem artenreichen Magerrasen wächst als Besonderheit das seltene Dreizähnige Knabenkraut (Neotinea tridentata). Heute möchten wir die nachgewachsenen Stockausschläge von Hainbuche und anderen Gehölzen zurückschneiden. Bitte Arbeitshandschuhe und Werkzeug (Astschere, Rosenschere) mitbringen.
Leitung Anne Elser und Rómulo Aramayo Schenk, Tel. 05504-937 2898, E-Mail naturschutz-reiffenhausen@posteo.de

Aufgrund von Umstellungsarbeiten auf der Homepage in einem sicheren, verschlüsselten Format gibt es zur Zeit Probleme mit eingebetteten Links. Dies betrifft vor allem die Veranstaltungshinweise, die Programmseite und Videolinkseite. Wir bitten um Verständnis.


Das Rebhuhnschutzprojekt der Biologischen Schutzgemeinschaft ist im Januar 2018 von der UN-Dekade für biologische Vielfalt in Berlin ausgezeichnet worden.


Unsere nächsten Veranstaltungen:
Verbreitung gefährdeter Gefäßpflanzen im Landkreis Göttingen
Rebhuhnschutzprojekt
Beweidungsprojekt
Plegeeinsätze
 
Suchen
Biologische Schutzgemeinschaft Göttingen e.V.
Geiststraße 2, 37073 Göttingen
Tel.: 0551 - 43477
mail@biologische-schutzgemeinschaft.de
facebook.com/BSGGoettingen
Impressum unter: biologische-schutzgemeinschaft.de/impressum.html
Datenschutzerklärung unter: biologische-schutzgemeinschaft.de/datenschutzerklaerung.html
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü